Rückblick auf zwei Jahre INTILION

Rückblick zwei Jahre INTILION

INTILION blickt mit Stolz auf zwei bewegende Jahre. Im April 2019 haben wir mit der Vision gestartet, die Energie- und Antriebswende mitzugestalten. Heute, zwei Jahre weiter, können wir sagen, dass wir erfolgreich die ersten und wichtigen Schritte geschafft haben! Seit zwei Jahre prägen wir effektiv und effizient die Energiewende, speziell in den Bereichen stationärer Industrie- und Großspeicher wie auch im Antriebsbatteriensegment für Schienenfahrzeuge.. Der Fokus auf die drei Produktlinien Energy Storage Solution, Rail und Traction haben sich bewährt. Wir haben gemeinsam uns der Aufgabe gewidmet und alles dafür getan in diesen Bereichen innovative Energiespeichersysteme zu entwickeln und in neu erkundeten Märkten abzusetzen. . Und heute sind wir nicht nur als Energiespeicherlieferant, sondern als Lösungspartner in allen drei Segmenten etabliert.

Unsere Entwicklung an zwei Standorte

An unseren beiden Standorten in Zwickau und Paderborn haben wir ausgezeichnete Teams mit herausragenden Experten. Mit dem ganzheitlichen Blick auf Time-To-Market und dem Fokus auf hohe Industrie- und Sicherheitsstandards konnten wir das Vertrauen vieler Kunden und Partner gewinnen und somit die Marke und das Unternehmen INTILION im Markt platzieren. Einen bedeutsamen Stellenwert hat für uns die Digitalisierung, weswegen all unsere Systeme im Feld mit einer INTILION Cloud verbunden sind und daher lückenlose und hochzyklische Daten liefern, um eine hohe Verfügbarkeit und Transparenz zu gewährleisten. Im Laufe der zwei Jahre haben wir am Standort in Zwickau die Wertschöpfung in eine Linienfertigung überführt mit dem Ziel die Produktivität zu steigern und die Flexibilität zu erhöhen. Zusätzlich wurden die Entwicklungsteams neu ausgerichtet, sodass wesentliche Meilensteine in den Entwicklungsprojekten zum Abschluss gebracht werden konnten. Die enge Anbindung und Integration des chinesischen Entwicklungsteams in die europäische Entwicklungsaufgabe im Segment Rail hat zu einer Neuausrichtung des R&D Team China geführt.  

Steigerung der Außenwahrnehmung durch unsere erfolgreiche Kommunikation

Wir haben es geschafft unsere Marktpositionierung und die Außenwahrnehmung sowie den Bekanntheitsgrad unseres jungen Unternehmens enorm zu steigern. Neben aktiven Social Media Auftritten auf LinkedIn, YouTube, Facebook sowie weiteren Plattformen, haben wir interessante und spannende Expertenforen durchgeführt. Unsere Website und digitalen Services haben wir weiterentwickelt und ausgebaut. Dabei steht der Mehrwert für unsere  Kunden und unsere Follower, den sie von uns brauchen und erwarten, immer im Mittelpunkt.

Enge und langfristige Kooperationen mit unseren drei Produktlinien

Durch die bereits gelegten Meilensteine konnten wir mit bedeutsamen Kunden und Partnern enge und langfristige Kooperationen schließen und spannende Projekte gestalten. Unter anderem haben wir im ENERGY SOLUTION Bereich wichtige sowie geschätzte Großkunden und Handelspartner gewinnen können, darunter die Stadtwerke Bielefeld, E.On, Stromnetz Hamburg, BayWa r.e., Memodo und viele weitere Partner. Diese dürfen wir leider zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht nennen, aber werden diese bei gegebenem Anlass veröffentlichen.                                                        

Im RAIL Segment haben wir ein neues Applikationsfeld „Traktion“ aufgesetzt, welches klimaneutrale Antriebe im Schienenverkehr entwickelt und produziert. Außerdem arbeiten wir an einem innovativen Lithium-Speichersystem für Notstrom-Applikationen in Zügen. Dadurch konnten wir wichtige Projekte umsetzen und OEMs von uns überzeugen.

Im TRACTION Bereich konnten wir mit unseren Antriebsbatteriesystem für Spezialfahrzeuge unter anderem eine großen europäischen OEM sowie namenhafte Hersteller von Flurförder- und Reinigungsfahrzeugen für uns gewinnen. Des Weiteren konnten wir strategische Partner im Sourcing von Modulen und Zellen etabliert.


Auf viele weitere Jahre

Fortlaufend arbeiten wir mit Hochdruck daran, unsere Wachstumskurs fortzusetzen , das Unternehmen weiterzuentwickeln sowie unsere Strategie weiter auszubauen. Denn für uns steht an oberster Stelle unseren Kunden genau den Nutzen und die Lösung bieten zu können, die Sie benötigen. Allein im zurückliegenden Geschäftsjahr haben wir unseren Umsatz verdoppelt. Das zeigt uns, wir sind auf dem richtigen Weg!

Wir freuen uns auf die nächsten 2(0) Jahre, in denen wir gemeinsam global die steigende Elektrifizierung unserer Märkte und die angestrebte Dekarbonisierung mitgestalten werden.